Lok Frauen siegen in Bremen

Ostermontag haben die Lok Frauen in der 2. Bundesliga das Team von Werder Bremen mit 3:0 souverän besiegt.

Safi Nyembo machte mit ihrem Doppelpack in der ersten Hälfe (26./31. Minute) bereits alles klar. Nach dem Seitenwechsel spielten die Lok-Frauen den nächsten Sieg locker nach Hause.

Vor ca. 230 Zuschauern gelang den Leipzigerinnen dann sogar vier Minuten vor Schluss das Tor zum 3:0-Sieg.

In der Bundesliga-Tabelle ist es momentan ganz eng. Lok Leipzig und der HSV stehen als Aufsteiger bereits fest, doch wer sich die Meisterschale der zweiten Frauen-Bundesliga holt, wird wohl wirklich erst am letzten Spieltag beim Duell der Spitzenreiter feststehe. Aktuell führt Lok Leipzig die Tabelle, dank des besseren Torverhältnisses von einem Gegentor weniger, an.