Lok Leipzig Frauen vermelden Neuzugang vom FCR Duisburg

Der 1.FC Lokomotive Leipzig gab am Freitagnachmittag mit Anne van Bonn seinen zweiten Neuzugang für die neue Saison bekannt. Anne van Bonn spielte zuletzt bei FCR Duisburg und bestritt dort mehr als 150 Pflichtspiele und wurde 2004 U19 Weltmeisterin.

Darüber hinaus gewann Sie zweimal den DFB Pokal und ging im Jahre 2009 als UEFA Women Cup Siegerin hervor.

„Mich hat das Konzept der Leipziger überzeugt, darüber hinaus reizt mich die Aufgabe gegen den Abstieg zuspielen und mal nicht in der Champions League aufzulaufen. Auch die Stadt und das Umfeld haben einen guten Eindruck bei mir hinterlassen“ meint Anne van Bonn.