Lok Leipzig schafft nur Remis

Der 1. FC Lok Leipzig und die zweite Mannschaft des Chemnitzer FC trennten sich gestern 0:0 Unentschieden.

Vor mehr als 2000 Zuschauern dominierten die Gastgeber aus Leipzig das Spiel von Beginn an, klare Torchancen blieben jedoch aus. Nach der Halbzeitpause legten die Gäste aus Chemnitz das Tempo vor. Doch auch der Reserve vom CFC gelang kein Tor. Lok Leipzig und die Zweite vom CFC teilten sich am Ende die Punkte.

Das gesamte Oberliga-Duell vom 24. Spieltag überträgt 8Sport am Dienstag um 20 Uhr.