Lok Leipzig: Testspiel gegen den FC Grimma vorverlegt

Bereits schon vier Tage nach dem an diesem Samstag stattfindenden Testspiel des 1. FC Lok gegen den ZFC Meuselwitz in Grimma reist der Oberligist erneut in die Muldestadt, um dann gegen den dort beheimateten Landesligisten FC Grimma auf Kunstrasen zu testen.

Eigentlich war die Partie für den 26.01.2011 angesetzt, wurde nun jedoch um genau eine Woche vorverlegt, auf den 19.01.2011. Der planmäßige Start ins Punktspieljahr bei Borea Dresden (Nachholer des 4. Spieltages der NOFV-Oberliga Süd) soll weiterhin am Samstag, 29.01.2011, um 13 Uhr erfolgen.