Lok vereinbart weiteres Testspiel: Türkiyemspor Berlin zu Gast im Bruno-Plache-Stadion

Der 1. FC Lok hat für die Saisonvorbereitung seiner Oberligamannschaft ein weiteres Testspiel vereinbart. Am Freitag, 22. Juli 2011 um 18 Uhr trifft das Team von Coach Mike Sadlo auf Türkiyemspor Berlin. +++

Die Gäste spielten bis zur letzten Saison noch in der Regionalliga Nord, stiegen allerdings als klarer Tabellenletzter ab. In der aktuellen Spielzeit treten die Berliner in der Nordstaffel der NOFV-Oberliga an. „Der Trainer wollte einen starken Gegner, der mit uns auf Augenhöhe ist. Den haben wir mit Türkiyemspor bekommen“, erklärte der Sportliche Leiter Marcel Rozgonyi.

Das Spiel wird auf dem Hauptfeld des Bruno-Plache-Stadions ausgetragen, für die Zuschauer werden Tribüne und Dammsitz (Stehplatz) geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), eine Einfahrtgenehmigung samt Parkberechtigung wird für 3 Euro zu haben sein.