Lützschena: 11. Crosslauf „Rund um den Bismarckturm“

Am kommenden Sonntag um 10 Uhr fällt der Startschuss zum 11. Crosslauf „Rund um den Bismarckturm“. Wenn die Flamme auf dem Bismarckturm lodert, dann treffen sich wieder die Laufbegeisterten aus Leipzig und der Umgebung am grauen Riesen in Lützschena.

Zum mittlerweile elften Mal laden der Bismarckturm-Verein Lütz-schena-Stahmeln e. V. und der SV Sternburg Lützschena/Stahmeln e. V. zum Crosslauf „Rund um den Bismarck-turm“ ein.

In den üblichen DLV-Altersklassen geht es auf die traditionell anspruchsvolle Laufstrecke. Diese führt in einem 5,5 km langen Rundkurs auf Straßen und Feldwegen vom Start- zum Zielort, dem Lützschenaer Bismarckturm, so die Veranstalter. Die männlichen Läufer der Hauptklasse bis M 55 laufen drei Runden, Männer ab M 60 und Frauen laufen zwei und die Schüler und Jugendlichen eine Runde.

Die Läufer könne sich am Wettkampftag bis 9:45 Uhr bei den Organisatoren vor Ort anmelden.