Lukic verlässt ChemCats

Die Chemnitzer Basketball-Damen müssen sich auf die Suche nach einem neuen Trainer machen.

Wie der Verein am Sonntagabend mitteilte hat ChemCats-Trainer Predrag Lukic um die Auflösung seines Vertrages gebeten.

Der 26-Jährige, der erst im November nach Chemnitz gekommen war und die erste Mannschaft in der schwierigen Situation nach dem Trainerwechsel von Raoul Scheidhauer übernommen hatte, wird Chemnitz wieder verlassen.

Das Präsidium der Chemnitzer hat der Bitte entsprochen und möchte laut eigener Aussage damit der beruflichen Weiterentwicklung von Lukic nicht im Wege stehen.

„Wir möchten Predrag für seine geleistete Arbeit danken. Er kam in einer sehr schwierigen Phase der Saison zu uns und hat wirklich gute Arbeit geleistet. Wir wünschen Predrag auf seinem weiteren Weg alles Gute“, so der sportliche Leiter Toni Dirlic.

Wie der Verein weiter mitteilte soll ein Nachfolger bis Ende Mai gefunden werden.