Lunzenau: Wer hat Pamela Wolff gesehen?

Seit Freitagabend wird die 15-jährige Pamela Wolff aus dem Lunzenauer Ortsteil Berthelsdorf vermisst.

Die 15-Jährige verließ gegen 18 Uhr die elterliche Wohnung zu einem Kinobesuch in Chemnitz und ist seither unbekannten Aufenthaltes. Alle bisherigen Ermittlungen zu eventuellen Aufenthaltsorten blieben erfolglos. Möglich ist auch, dass sich das Mädchen noch in Chemnitz aufhält.

Die Jugendliche ist etwa 1,60 m groß und schlank. Sie hat lange, glatte, blonde Haare. Bekleidet ist Pamela mit einer dunklen Jacke mit weißen und pinkfarbenen Streifen, dunkelblauen Jeans und weißen Turnschuhen mit pinkfarbenen Streifen.

Wer hat das Mädchen seit Samstagabend gesehen? Wer kann Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthalt geben? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Tel. 0371 387-2279, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.