Lust auf’s Lesen im Clarapark

Der Clara-Zetkin-Park ist seit heute wieder das Mekka für alle kleinen Leseratten. Am Vormittag startete das Vorlesefest  „Leselust im August“.

Der Nachwuchs von drei bis zwölf Jahren kann hier den Lesungen aus zahlreichen Kinderbüchern lauschen. Musikalische Begleitung, szenische Gestaltung und Geräuschuntermalung lassen die Worte lebendig werden.
Tim Toelke, Larsen Sechert vom Knalltheater und die Kinderbuchautorin- und illustratorin Miriam Zedelius werden in diesen Tagen zu Vorlesern. Neben den Lesungen stehen außerdem Mitmachspiele, Bastelangebote und weitere Aktionen auf dem Programm.
Die LeseLust Leipzig e.V. macht für die Kleinen das Lesen zum Erlebnis. Bis zum 6. August können sich kleine und große Zuhörer von den spannenden Erzählungen mitreißen lassen.