Luther-Abend am Samstag im café esprit

„Ein redegewandter, dem Bier zugetaner, aber auch etwas kauziger Mönch lebte einst in einem Kloster in Brehna, nicht all zu weit von der Stadt Wittenberg entfernt. Im Jahre anno 1517 hörte er von dem Gelehrten Martin Luther, der an die Kirchentür in Wittenberg…“

So oder so ähnlich beginnt am Samstag um 20 Uhr in Taucha die Erzählung des Heide Mönch Roland, welcher Interessantes und Wissenswertes über den Reformator Martin Luther und seine Zeit dem Publikum vermitteln möchte.

LUTHERsche Sprache, Essen der Zeit und Tränke des Hochgelehrten werden präsentiert.

Voranmeldung: Tel. 034298/14217 oder info@cafe-esprit-taucha.de