Lutherviertel: Fahrerflucht mißlungen

Am Dienstagabend ist im Lutherviertel ein Fußgänger angefahren und leicht verletzt worden.

Der 83-jährige Unfallfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Allerdings wurde er von einem 18-jährigen Pkw-Fahrer dabei beobachtet und verfolgt. Der junge Mann konnte den 83-Jährigen stoppen und zum Unfallort zurückbringen.