Lutherviertel: Graffiti-Sprayer gestellt

Täter identifiziert!

Über Notruf wurde Samstag gegen 19.15 Uhr bekannt, dass Jugendliche in Chemnitz auf der Hans-Sachs-Straße eine Hauswand durch Graffiti verunstalten. Eingesetzte Polizeibeamte konnten diese Gruppe in der Nähe feststellen. Ein 19-Jähriger konnte durch einen Zeugen als Täter identifiziert werden.
Reisetipps bei SACHSEN FERNSEHEN
http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_reise.php