LVB: Fahrplanwechsel

Mit dem Fahrplanwechsel am 14.Dezember wird die Linie 14 gestrichen.

Zumindest vom Hauptbahnhof Richtung Eutritzsch wird sie dann nicht mehr verkehren. Allerdings sind davon nur die Haltestellen Dessauerstraße und Theresienstraße betroffen. Das Gebiet Eutritzsch ist aber weiterhin gut erreichbar.  

Interview: Ekkehard Westphal, Angebotsplaner der LVB  

Die Meinungen der Passanten zur Auflösung des Abschnitts auf der Wittenbergerstraße sind unterschiedlich. 

Natürlich muss ein wirtschaftliches Unternehmen auch manchmal Entscheidungen treffen, die nicht überall auf Wohlgefallen stoßen. Der bevorstehende Fahrplanwechsel hat allerdings auch seine guten Seiten. 

Interview: Ekkehard Westphal, Angebotsplaner der LVB  

Wie die Medaille so hat auch der Fahrplanwechsel immer zwei Seiten und in diesem Fall ist auch die Kehrseite nicht all zu tragisch.