LVB-Frühlingsfest am 15. April auf Augustusplatz

Heute laden die Leipziger Verkehrsbetriebe wieder gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund und vielen Umwelt-Partnern unter dem Motto „Rein in den Frühling“ zum Frühlingsfest auf den Augustusplatz ein. +++

Von 11 bis 16 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot an Informationen rund um das Thema Umwelt. Mit dabei sind unter anderem das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig, die Stadtwerke Leipzig, nextbike, teilAuto, der Naturschutzbund NABU, der Ökolöwe und das Umweltinstitut Leipzig.

Um 12.30 Uhr sind interessierte Besucher zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Umweltverbund und Klimaschutz“ mit Bürgermeister und Beigeordneten für Umwelt, Ordnung und Sport Heiko Rosenthal, er ist in diesem Jahr Schirmherr der Veranstaltung und dem Sprecher der LVB-Geschäftsführung Ulf Middelberg in das Restaurant „Augustus“ eingeladen.

Alle Besucher erwartet ein breites Angebot mit Beratung rund um den Öffentlichen Nahverkehr sowie die Angebote seiner ökologischen Partner, dem Fahrrad- und Auto-Verleih. Ebenso gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot für die ganze Familie, u. a. eine Sonderrundfahrt mit einer historischen Straßenbahn.

Für alle Besucher des Festes gibt es das Angebot, vor Ort ein „3-Monats-Schnupper-Abo“ für beliebig wählbare Zonen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) abzuschließen. Dieses Abo ist vom 15. April bis zum 31. Juli gültig, wobei der April kostenfrei ist. Nach Ablauf der „Schnupperzeit“ muss nicht extra gekündigt werden.

Besucher bekommen an diesem Tag Gutscheine für Sonderrabatte auf den Eintrittspreis in verschiedenen Partner-Einrichtungen wie der Galerie für zeitgenössische Kunst, Völkerschlachtdenkmal oder Grassimuseum. Der Gutschein gilt für eine Person am 15. April 2012.