Macht MINT! – Jobs mit Zukunft: IHK zu Leipzig lädt zum MINT-Berufetag ein

Zukunftsweisende Berufe in der Mathematik, im IT-Bereich, in den Naturwissenschaften und in der Technik beginnen nicht zwangsläufig mit einem Hochschulstudium, auch Lehrberufe gibt es im MINT-Bereich.

  Dass hinter der Abkürzung nicht nur Berufe in der Metall-, Elektro- und Autoindustrie oder IT-Branche stecken, sondern auch spannende Chancen im Bereich der Banken, Versicherungen und anderer Dienstleistungen, können künftige Schulabgänger und Ausbildungssuchende am kommenden Samstag auf dem zweiten MINT-Berufetag in Leipzig erfahren.
 
Auf der Erlebnisausstellung INSPIRATA macht die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig gemeinsam mit Unternehmen aus der Region Leipzig neugierig auf MINT. Experimente und Präsentationen laden zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren ein.

Für Fragen rund um die Ausbildung stehen Ines Starke, Abteilungsleiterin Bildung der IHK zu Leipzig, gemeinsam mit den IHK-Ausbildungsberatern sowie die Agentur für Arbeit vor Ort zur Verfügung.