Mädchen unsittlich berührt

Chemnitz- Im Ortsteil Sonnenberg sind am Samstag zwei Mädchen von einem Unbekannten unsittlich berührt worden.

Die Kinder im Alter von zehn und elf Jahren waren am Nachmittag auf einem Spielplatz in der Martinsstraße, als sie von einem Mann angesprochen wurden. Der Herr mittleren Alters soll sich zunächst nach der Uhrzeit erkundigt haben. Anschließend soll er die 11-Jährige geküsst und unsittlich berührt haben. Der Mann verschwand, als die beiden Mädchen die Polizei alarmierten.
Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Der Mann soll zwischen 40 und 50 Jahren alt sein, 1,80 Meter groß und eine Glatze haben. Zum Tatzeitpunkt trug er eine blaue Jeans, eine braune Jacke sowie schwarze Schuhe.
Hinweise sind umgehend unter der 0371 387-3448 zu melden.