Mädchen unsittlich berührt

Chemnitz- Am Freitagabend fasste ein zunächst unbekannter Täter ein 9-jähriges Mädchen im Ortsteil Sonnenberg unsittlich an.

Das Kind hielt sich um etwa 19 Uhr im Treppenhaus eines Wohnhauses auf der Augustusburger Straße auf. Dasselbe versuchte der Tatverdächtige noch bei einer 10-Jährigen. Ein 39-jähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen. Ein Richter erließ am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den 39-jährigen Beschuldigten. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Quelle: Polizeimeldung Nr. 473