Mädchen verschwunden

Seit einer Woche ist die 15-jährige Sindy Schrader aus Chemnitz verschwunden.

Laut Polizei verließ sie am vergangenen Montag die Wohnung der Eltern. Grund dafür war offenbar ein Familienstreit. Seitdem war sie auch nicht mehr in der Schule. Beschrieben wird Sindy wie folgt: ihrscheinbares Alter beträgt 16 bis 18 Jahre, sie ist etwa 1,65 m groß und von kräftiger Statur. Sie hat lange schwarze Haare und ist meist schwarz gekleidet. Das letzte Mal hat sich Sindy telefonisch am Wochenende bei ihren Eltern gemeldet, allerdings sagte sie nicht, von wo aus sie anruft. Wer Sindy seit vergangenem Montag gesehen hat, sollte sich bitte mit der Polizei Chemnitz in Verbindung setzen.