Märchenhafte Weihnachten im Allee-Center

Leipzig – Knusper, knusper, kneischen! Wer knuspert mir am Häuschen?

In eine zauberhafte Märchenwelt entführt das Allee-Center seit dieser Woche seine Besucher. Aus der Rotunde ist ein Winterwald geworden, in dem große und kleine Leipziger mit staunenden Augen die Geschichte von Hänsel und Gretel erleben können. Mit viele Liebe zum Detail wird das Grimmsche Märchen beinahe lebendig. Das Lebkuchenhäuschen und die böse Hexe dürfen dabei natürlich nicht fehlen und laden zum Verweilen in der hektischen Vorweihnachtszeit ein.

 

Von den Besucher des Shoppingscenters wird die alljährliche Adventsausstellung immer schon sehnsüchtig erwartet und gern für das eine oder andere Fotomotiv genutzt. In den vergangenen Jahren waren hier noch die Wichtel los und packten Geschenke ein, aber auch Hänsel und Gretel gaben sich vor einigen Jahren schon einmal ein Stelldichein.
Nicht nur die Märchenausstellung verbreitet weihnachtliches Flair. Auch sonst hat sich das Center festlich herausgeputzt. Dazu wartet insbesondere auf die kleinen Besucher wieder ein buntes Programm, damit das Warten auf den Weihnachtsmann nicht ganz so schwer fällt.
Das genaue Programm ist auf den Aufstellern im Center zu sehen und natürlich auch online. Und nicht nur für Hänsel und Gretel gibt es ein Happyend. Auch für die Besucher, die nicht genug vom Weihnachtszauber bekommen können. Denn die Ausstellung ist sogar bis Anfang kommenden Jahres zu sehen.