Malereien aus Sophienkirche in der Städtischen Galerie

Die Sophienkirche gehört zu den unvergessenen Kirchen in Dresden. Die Städtische Galerie widmet jetzt dem ehemaligen Gotteshaus eine Ausstellung.

„Predigt in Bildern. Ein wiederentdeckter Gemäldezyklus aus der Dresdner Sophienkirche“ – so lautet der Titel der Ausstellung in der Städtischen Galerie Dresden im Landhaus.

Sie zeigt erhalten gebliebene Bildnisse der im Krieg zerstörten und später abgerissenen Sophienkirche.

Interview mit Johannes Schmidt, Kustos der Kunstausstellung der Städt. Galerie
 
Neben Malerein aus der Sophienkirche sind auch Bilder aus Kirchen in Löbau und Glashütte zu sehen. Das Hauptaugenmerk liegt aber auf den Zeugnissen der Sophienkirche.

Interview mit Johannes Schmidt, Kustos der Kunstausstellung der Städt. Galerie
 
Die Ausstellung ist noch bis zum Januar 2010 in der Städtischen Galerie im Landhaus zu sehen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar