Malwettbewerb – Weihnachtsbilder für den Striezelmarkt gesucht

Dresden - Alle Malbegeisterten aufgepasst! Das Amt für Wirtschaftsförderung ruft die Dresdner Kinder zum großen Malwettbewerb für den Dresdner Striezelmarkt auf. 

„Ob mit Buntstiften, Filzern oder Wasserfarben, das ist egal. Wir suchen einfach schöne Weihnachts- oder Winterbilder mit tollen, farbenfrohen Motiven“, ermuntert Dr. Robert Franke, Leiter der Dresdner Wirtschaftsförderung, alle kleinen Künstler zum Mitmachen.

Die Bilder sollen zur Gestaltung auf dem Striezelmarkt eingesetzt werden und in Zukunft u. a. einen Bauzaun verschönern.
„Wer teilnimmt, der bekommt eine kleine Überraschung“, verspricht Robert Franke.

So einfach geht’s:
1. Bild malen. Vorname und Alter des Kindes ins Bild schreiben.
2. Per Post an Landeshauptstadt Dresden, Amt für Wirtschaftsförderung, Postfach 12 00 20, 01001 Dresden senden. Absender nicht vergessen! Oder direkt im Amt für Wirtschaftsförderung, WTC, Ammonstraße 74, 11. Etage, abgeben.
3. Einsendeschluss: 28. Februar 2018

Rechtlicher Hinweis
Mit der Beteiligung am Malwettbewerb willigen die Berechtigten bzw. Erziehungsberechtigten ein, dass die eingereichten Bilder/Zeichnungen/Darstellungen unentgeltlich anlässlich von Veranstaltungen und Veröffentlichungen für den Dresdner Striezelmarkt verwendet werden dürfen.

Weitere Informationen: www.dresden.de/striezelmarkt

© Landeshauptstadt Dresden