Mann am Sonntagmorgen auf Alaunstraße überfallen

Dresden- In der Dresdner Neustadt wurde am Sonntagmorgen ein junger Mann auf der Alaunstraße überfallen.

© Sachsen Fernsehen

Am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr haben Unbekannte einen 21-jährigen Mann auf der Alaunstraße überfallen. Dieser war laut Angaben der Polizei mit zwei Bekannten auf dem Fußweg unterwegs. Eine Gruppe von etwa sieben Unbekannten bedrängte die drei. Einer der Täter trat unvermittelt auf den 21-Jährigen ein. Ein anderer raubte sein Portemonnaie aus der Hosentasche. Nach der Tat entfernten sich die Unbekannten. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes.