Mann aus Auerbach vermisst

Auerbach: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Michael Klöber.

Seit dem 11. Februar gilt der 51-Jährige als vermisst. An diesem Tag verließ er gegen 15 Uhr seine Wohnung in der Schneeberger Straße und verschwand spurlos.

Herr Klöber kann wie folgt beschrieben werden: Er ist circa 170 Zentimeter groß, von kräftiger Gestalt, hat kurze graue Haare und einen Oberlippenbart. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war er mit einer blauen Jeans bekleidet, trug ein dunkelblaues Poloshirt mit Querstreifen und eine beigefarbene Jacke.

Im Mai vergangenen Jahres war bereits schon einmal nach ihm gesucht worden, noch am Tag seines Verschwindens tauchte er wieder auf. Hinweise bitte an die Polizei in Auerbach – Telefon 03744/ 2550 – oder jede andere Polizeidienststelle.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar