Mann belästigt Kinder

Chemnitz – Am Samstag hat ein Mann zwei ihm fremde Kinder auf einem Spielplatz im Chemnitzer Zentrum umarmt.

© Sachsen Fernsehen/ Symbolbild

Kurz vor 16 Uhr soll sich der Mann den zwei Mädchen im Alter von 6 und 9 Jahren auf einem Spielplatz an der Georgstraße genähert haben. Er brachte die Kinder dazu ihm auf die Wange zu küssen und fertigte davon Fotos. Als der Vater eines der Mädchen dazu kam lief er davon.

Alarmierte Polizisten stellten einen 25-Jährigen aufgrund der Personenbeschreibung in der Nähe des Tatortes und nahmen in vorläufig fest. Die Mädchen wurden bei den Handlungen nicht verletzt. Der Tatverdächtige wurde nach den ersten polizeilichen Maßnahmen aus der Dienststelle entlassen.