Mann belästigte Mädchen – Dresdner Polizei sucht Zeugen

Nach dem Hinweis eines Passanten (45) sollen am 1. Februar gegen 12 Uhr zwei Mädchen an der Bauhofstraße in der Dresdner Friedrichstadt von einem jungen Mann belästigt worden sein. +++

Den Beobachtungen des 45-Jährigen zufolge, lief der Mann den Mädchen hinterher. Dabei hatte er seine Hose geöffnet und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Ob die beiden Kinder den Vorfall bemerkten ist derzeit nicht bekannt. Als die alarmierten Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnten sie weder die zwei Mädchen noch ein möglicher Tatverdächtiger ausfindig machen.

Der Täter wurde als etwa 20 bis 25 Jahre alter Mann mit blonden Haaren beschrieben. Weiter soll er eine grau-grüne Jacke getragen haben. Die Dresdner Polizei ermittelt in dem Fall und bittet in diesem Zusammenhang die Bevölkerung um Mithilfe.

Quelle: Polizeidirektion Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!