Mann entblößt sich vor Mutter mit Kind

Chemnitz – Im Chemnitzer Ortsteil Kappel hat sich am Mittwoch ein Mann vor einer Frau und einem Kind entblößt.

© Sachsen Fernsehen/ Symbolbild

Die 42-Jährige war kurz vor 12 Uhr mit ihrem 8-Jährigen Kind auf der Straße Usti nad Labem unterwegs. Als sie den Park zwischen der dortigen Schule und einem Küchenstudio durchquerten, nahmen sie einen Mann mit heruntergelassener Hose an einem Gebüsch wahr, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte. Die Frau lief mit ihrem Kind rasch weiter und informierte die Polizei.

Als die Beamten im Park eintrafen, war der Mann jedoch verschwunden. Von der 42-Jährigen wurde er als schlank, etwa 18 bis 22 Jahre alt und zirka 1,70 Meter groß beschrieben. Er sei zudem „Südländer“ gewesen und habe kurze, schwarze Haare sowie ein kirschfarbenes Sweatshirt und blaue Jeans mit schwarzen Streifen an den Innenseiten getragen.