Mann entblößte sich vor Dresdner Schülerin

Am Montag hat ein Unbekannter sein Geschlechtsteil vor einem 11-jährigen Mädchen in der Dresdner Seevorstadt entblößt. Die Polizei sucht nach Zeugen. +++

Das Kind war auf dem Weg zur Schule und wurde an einem verwilderten Grundstück Gellertstraße/Wienerstraße von einem Mann angesprochen. Nachdem sich das Mädchen herumgedreht hatte, sah es, dass der Mann die Hose geöffnet und sein Geschlechtsteil entblößt hatte. Es flüchtete darauf in die Schule.

Der Täter ist geschätzte 40 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß und von untersetzter Statur. Er hat kurze graue Haare und trug eine grau-braune Jacke.

Zeugen die Hinweise zu diesem Mann bzw. zu diesem Delikt geben können, werden gebeten sich mit der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 2233 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Dresden