Mann in Thekla vom Zug erfasst

Leipzig – In Leipzig-Thekla ist am Dienstagabend ein Mann von einem Güterzug erfasst und leicht verletzt worden.

Als gegen 20 Uhr ein Zug kam, begab der Mann sich auf die Gleise. Der Lokführer bremste und gab laute Signale. Daraufhin verließ der Mann die Bahngleise, betrat sie aber kurz darauf erneut.

Vor dem Stillstand des Zuges wurde er von hinten erfasst und leicht verletzt Der Mann kam daraufhin in ein Krankenhaus.