Mann mit Baseballschläger am Kopf verletzt

Zwickau: In den frühen Morgenstunden schlug ein 24-jähriger Mann mit einem Baseballschläger einem anderen Mann auf den Kopf.

Das 33-jährige Opfer erlitt dadurch eine Platzwunde über dem linken Auge und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide waren am Freitag, gegen 4:30 Uhr, im Anschluss an Feierlichkeiten im Nachtwerk in Streit geraten.

Während der verbalen Auseinandersetzung ergriff der Täter plötzlich einen Baseballschläger und schlug unvermittelt zu. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar