Mann tödlich verletzt

Leipzig- In der Nacht zum Sonntag ist ein Mann bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung im Bürgermeister-Müller-Park tödlich verletzt worden.

In der Nacht zum Sonntag ist ein Mann bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung im Bürgermeister-Müller-Park tödlich verletzt worden. Die Polizei wurde gegen 22.30 Uhr von der Rettungsleitelle informiert und versuchte den Schwertverletzen zu retten. Dieser erlag wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Zu der Identität des Toten sowie die Ursachen seiner Verletzungen wollte die Polizei bisher keine Auskunft geben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen am Samstagabend mehrere Personen in der Parkanlage aneinandergeraten sein. Der Bereich um den Hauptbahnhof zählt zu den Hotspots der Drogenszene. Schon in der Vergangenheit kam es dort mehrfach zu blutigen Auseinandersetzungen.