Mann wird in Park niedergeschlagen

Reichenbach: In der Nacht zu Donnerstag ist am Park des Friedens ein Mann auf offener Straße von zwei Unbekannten niedergeschlagen worden.

Der 57-Jährige konnte sich noch bis vor seine Wohnung schleppen, erlitt jedoch schwere Verletzungen. Indes fehlt von den Tätern bislang jede Spur.

Die Polizei hofft auf Aussagen von Zeugen, die das Geschehen gegen 0:50 Uhr nahe der Bahnhofstraße beobachtet haben.

Hinweise bitte an die Polizei in Auerbach, Telefon 03744/ 2550.