Mann wird von Straßenbahn erfasst

Leipzig Gegen 19:45 Uhr ist gestern in Gohlis ein Mann von einer Straßenbahn erfasst worden und gestorben.

Der 40-Jährige stieg an der Haltestelle „Stallbaumstraße“ aus, wollte die Straße überqueren, übersah dabei jedoch eine entgegenkommende Tram. Er erlag noch vor Ort seinen Verletzungen.

Nach dem Unfall wurde die Platnerstraße voll gesperrt und alle Straßenbahnen umgeleitet. Erst gegen 22:50 Uhr war die Straße wieder frei.