Marienberg: Während Badespaß Auto geklaut

Auf dem Parkplatz des Freizeitbades Aquamarien in Marienberg hatte der 36- jährige Mann am Dienstagnachmittag seinen Golf Variant geparkt.

Als er nach 2 Stunden, gegen 18.00 Uhr, zu seinem Auto zurückkam, musste er feststellen, dass sein VW durch unbekannte Täter entwendet worden war. Der Diebstahlschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung nach dem Fahrzeug ein.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar