Markersdorf bei Einbrechern beliebt

Chemnitz – Mehrere Einbrüche im Chemnitzer Ortsteil Markersdorf beschäftigen derzeit die Polizei.

© Sachsen Fernsehen

Auf der Arno-Schreiter-Straße drangen Unbekannte in ein Geschäft ein und entwendeten Werkzeugtaschen sowie Damenschuhe im Gesamtwert von rund 160 Euro.

Auf gleiche Begehungsweise versuchten Unbekannte in eine Praxis einzusteigen. Anwohner bemerkten dies jedoch. Die Einbrecher flüchteten.

Danach suchten Einbrecher noch eine Betreuungseinrichtung heim und nahmen Geschirr im Wert von ca. 40 Euro mit.

Eine Praxis Am Harthwald wurde ebenso im Laufe des vergangenen Wochenendes von Einbrechern heimgesucht. Nach einem ersten Überblick wurde jedoch nichts entwendet.

Die Tatzeiten liegen zwischen Sonntagabend und Montagmorgen.