Markkleeberg: Friedrich-Ebert-Straße wird halbseitig gesperrt

Die Friedrich-Ebert-Straße in Markkleeberg wird in Höhe der Hausnummer 59 voraussichtlich ab kommenden Montag für etwa eine Woche halbseitig gesperrt.

Die Verkehrsführung wird vor Ort per Ampelschaltung geregelt. Grund für die Sperrung ist eine Notreparaturmaßnahme der Kommunalen Wasserwerke Leipzig, so ein Stadtsprecher.

Nähere Auskünfte erteilt die ausführende Baufirma Umwelttechnik und Wasserbau GmbH Leipzig unter der Telefonnummer 0341 – 4821571.