Markus Rohde verstärkt Angriff

Die Dresdner Eislöwen haben mit Markus Rohde einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet.

Der 28jährige spielte laut Pressemeldung die letzten beiden Jahre für den Oberligisten Hannover Indians und erzielte in der vergangenen Saison in 53 Spielen 16 Vorlagen und 17 Tore.

Geschäftsführer Jan Tabor über den Neuzugang: Markus Rohde ist ein sehr
guter Schlittschuhläufer und hat lange Zeit sehr erfolgreich in der 2. Liga
gespielt. Er hatte den Wunsch, sich unbedingt zu verändern und ich bin davon
überzeugt, dass er sportlich eine gute Verstärkung ist und menschlich
ebenfalls sehr gut passen wird.