Martin Dulig konkret: Hat Sachsen ein Rohstoffproblem?

Dresden- In der Sendereihe "Martin Dulig | Konkret" geht es in der 7. Folge um Rohstoffe - ihre Nutzung und Verfügbarkeit in Sachsen.

Thema der Sendung:

"Alles kommt vom Bergwerk her." Dieser alte Bergmannsspruch ist typisch für Sachsen. Denn wir sind ein Rohstoffland. Hier werden Erze abgebaut, hier werden Rohstoffe abgebaut. Industrie hat sich entwickelt.

Das ist nicht nur früher so gewesen, wir sind nach wie vor ein Bergbauland.

Rohstoffe werden knapp! So wird Sachsen immer wieder interessant, auch als Bergbauland.

Darüber wird in der neuen Ausgabe von Martin Dulig | Konkret diskutiert.

Schalten Sie ein, am 27.12. um 20 Uhr im Programm von SACHSEN FERNSEHEN.

 

Sehen Sie die komplette Sendung hier: