Maskierter Räuber schlägt wieder zu: Lidl-Markt in Plagwitz überfallen!

Nachdem am Montag bereits eine Aldi-Filiale im Leipziger Süden von einem Mann mit Gummimaske überfallen worden war, war am Dienstag ein Lidl-Markt einem maskierten Räuber zum Opfer gefallen. Ob es ein- und derselbe Täter war, ist noch unklar. +++

Kurz vor Ladenschluss betrat der Maskenmann das Geschäft, bedrohte die geschockte Angestellte mit einem pistolenähnlichen Gegenstand und forderte Bargeld.

Die Kassiererin übergab dem Mann das Geld, der Räuber flüchtete. Die unmittelbare Suche der Polizei blieb erfolglos. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste medizinisch versorgt werden.