Maskierter überfällt Netto-Markt in Dresden-Löbtau

Kurz vor Ladenschluss hat am 12. Februar ein unbekannter, maskierter Mann die Netto- Filiale an der Tharandter Straße betreten und unter Vorhalt eines waffenähnlichen Gegenstandes Bargeld gefordert. Der Mann konnte mit dem Geld fliehen.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten bisher nicht zur Ergreifung des Mannes. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übergenommen.

Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Angaben zum Täter machen können, werden gebeten sich zu melden. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0351) 483 2233 an die Polizeidirektion Dresden.

Quelle: Polizei Dresden