Massencrash bei Blitzeis und Schneesturm auf der A4 – 15 Autos Schrott

Zwischen dem Dreieck Nossen und Wilsdruff hat sich die Autobahn am Sonntagmittag in Sekunden in eine Schlitterpiste verwandelt. In beiden Fahrtrichtungen hat es im Minutentakt gekracht. Mindestens drei schwer Verletzte. +++

Autobahn 4 zwischen dem Dreieck Nossen und Wilsdruff am Sonntagmittag: Plötzlich bricht ein Schneesturm los, die Sicht ist innerhalb Sekunden gleich Null, Blitzeis verwandelt die Autobahn in eine Schlitterpiste. Gegen 13.15 Uhr kracht es in beiden Fahrtrichtungen im Minutentakt. Mindestens drei Menschen werden schwer verletzt, 15 Autos sind ein Fall für die Schrottpresse. Die Unfälle konzentrieren sich auf drei Schwerpunkte. Die Autobahn ist zeitweise voll gesperrt.   

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!