Massencrash nach Blitzeis auf der B93

Vor Mitternacht ereignete sich auf der B93 in Richtung Meerane zwischen Zwickau Pölbitz und AS Crossen ein Unfall mit (nach ersten Erkenntnissen) zehn Fahrzeugen.

Plötzliches Blitzeis war der Auslöser. Zuerst verunglückte ein BMW, danach die weiteren Fahrzeuge. Sie standen Rechts und Links an der Leitplanke.

Der Verkehr wurde durch die Unfallfahrzeuge hindurch geleitet.

Fotos: Heiko Richter

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar