Massenpetition für den Kulturpalast wird übergeben

Die Initiative „Kulturpalast multifunktional erhalten“ wird vor der heutigen Stadtratssitzung die gesammelten Unterschriften für eine Massenpetition an die Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz übergeben.

Die Übergabe findet heute Nachmittag kurz vor der Stadtratssitzung im Rathaus statt. 

Die Massenpetition setzt sich für den Erhalt des Kulturpalastes mit dem bewährten Saal ein und versucht, den Umbau zu einem reinen Orchestersaal abzuwenden. 

Der Stadtrat wird heute entscheiden, ob es einen Bürgerentscheid über die Zukunft des Kulturpalastes in Dresden geben soll.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!