Mazda demoliert

Burgstädt: Zwischen 20.00 Uhr und 23.00 Uhr wurde am Montag ein Pkw Mazda auf der Mohsdorfer Straße beschädigt.

Die Heckscheibe und die linken Seitenscheiben des Autos waren eingeschlagen und die Rückleuchten zerbrochen. Der konkrete Schaden liegt noch nicht vor, er dürfte sich jedoch auf mehrere hundert Euro beziffern.

Es ist nicht auszuschließen, dass diese beiden Straftaten und der am Montag gemeldete Brand eines Toyota Paseo auf der Köpkestraße im Zusammenhang mit Auseinandersetzungen zwischen jugendlichen Gruppierungen im Burgstädter Raum stehen. Die Ermittlungen werden in alle Richtungen geführt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung