Ein Jahr zwischen Insekten

Für viele Schüler ist die Schulzeit nun fast vorbei. Wie es danach weiter geht, ist aber noch nicht bei allen sicher. Das Museum für Naturkunde bietet unentschlossenen an, ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) zu absolvieren.

Bei dem FÖJ können wichtige Erfahrungen gesammelt werden und es kann zur Berufsorientierung dienen. Aber auch zur sinnvollen Zeitüberbrückung bis zum Ausbildungs- oder Studiumbeginn kann das freiwillige Jahr genutzt werden.

Dabei kann in den Bereich der Entomologie/Biowissenschaft und in das museumseigene Insektarium hineingeschaut werden. Neben dem praktischen Alltag werden Seminare und Ausflüge organisiert.

Gesucht werden naturinteressierte Schulabsolventen, die zwischen 15 und 27 Jahren alt sind. Das FÖJ wird am 1. September 2019 beginnen und am 31. August 2020 enden.

Kontakt für Interessenten:

Sven Erlacher, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Museum der Naturkunde

E-Mail: erlacher@naturkunde-chemnitz.de