Wernesgrün vor Brauereifest

Einen Grund zum Feiern für die gesamte Region bietet Wernesgrüner mit ihrem diesjährigen Brauerreifest. Am 24. und 25. August dreht sich in der kleinen Gemeinde im Osten des sächsischen Vogtlandes, wieder alles um das heimische Bier. Beginnen wird das Festwochenenede am Samstag eine Warm-Up-Party mit der Cover-Rock- und Popband SAXNROCK. Danach gibt es an diesem Abend auch schon das erste große Highlight des diesjährigen Brauereifestes. Der neue Wernesgrünerspot der aus gutem Grund auf der Küchwaldwiese in Chemnitz entstand, so der Geschäftsführer André Weltz.

Doch wird an diesem Augustwochenende nicht nur gefeiert. Die Gäste der Brauerei können sich dabei unter anderem auch auf eine historische Reise begeben.

Für Spiel und Spaß ist am Sonntag mit der vierten Auflage des Human-Kicker-Turnieres gesorgt. Ausgelost wurden die 16 Freizeitmannschaften von Wernesgrüner Geschäftsführer André Weltz und FC Erzgebirge Aue Spieler Jan Hochscheidt. Dem Mittelfeldspieler der Veilchen ist ein Spaßturnier dieser Art nicht unbekannt. Schon bei seiner alten Wirkungsstätte in Braunschweig organisierte man solche Cups.

Los Gehtes mit dem Festwochende am 24. August um 17 Uhr. Da bringt Radio PSR die Gäste des Wernesgrüner Brauereifestes in Feierlaune.