Motor aus PKW geschleudert

Am Montagnachmittag ist es auf der Augustusburger Straße im Ortsteil Gablenz zu einem schweren Unfall gekommen. Der 19-jährige Fahrer eines PKW Renault verlor gegen 15:15 Uhr beim Überholvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dabei von der Fahrbahn ab. Der Renault prallte anschließend gegen zwei Bäume und blieb im Straßengraben liegen. Der Aufprall war so stark, dass es den Motorblock aus dem Fahrzeug riss. Der 19-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro.