Verkehrseinschränkungen durch Ballonfest

Chemnitz- Vom 17.- 19. Mai 2019 ist es wieder soweit. Der Chemnitzer Küchwald wird zur Spielwiese für Ballonfahrer und -begeisterte.

Damit die Zu- und Abfahrt von Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und Anwohnern möglich ist, ist es notwendig im Zeitraum vom Freitag, 11 Uhr bis Sonntag, 21 Uhr einige Straßen für den Durchgangsverkehr zu sperren. Davon betroffen sind: Küchwaldring, Küchwaldstraße, Ludwigstraße, Kesselgarten, Dorotheenstraße, Altendorfer Straße und Glauchauer Straße. Nur für Anwohner ist die freie Fahrt erlaubt.

Wer mit dem Auto zu dem Event kommt, sollte sich bewusst sein, dass es nur eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten gibt. Besuchern des Ballonfestes stehen die Parkplätze am Eisstadion (ca. 500 Stellplätze) sowie der Parkplatz an der Leipziger Straße, höhe Gottfried-Keller-Straße (ca. 60 Stellplätze) zur Verfügung.

Für Besucher, die den öffentlichen Personennahverkehr nutzen, sind die An- und Abfahrzeiten der Linie 21 unter www.cvag.de zu finden.