Thrillerautor Elias Haller ganz privat

Thriller sind seine Leidenschaft, Verbrecherjagd sein täglich Brot.

Bestsellerautor Elias Haller zündet mit seinen inzwischen sage und schreibe 10 Büchern ein wahres Feuerwerk an Spannung. Und das nächste steht bereits in den Startlöchern.

Was viele jedoch nicht wissen: Elias Haller ist Wahl-Chemnitzer und im wahren Leben Polizeibeamter.

Aus diesem Grund wirken seine Werke auch so realistisch.

Denn aufgrund seines beruflichen Hintergrundes kann er natürlich die Ermittlungsarbeit der Polizei authentischer beleuchten.

Interview: Elias Haller, Bestsellerautor, Genre „Thriller“

Schauplatz der Verbrechen sind dabei bekannte Orte in Chemnitz oder Leipzig.

Der Grund dafür ist ganz einfach erklärt, denn Elias Haller stammt ursprünglich aus der Leipziger Gegend und kennt sich dadurch natürlich mit den Gegebenheiten bestens aus, ebenso wie in Chemnitz.

Gleich mehrfach hat es hier zum Beispiel der Ortsteil Rabenstein in den Fokus seiner Arbeit geschafft.

Aber auch andere markante Plätze spielen eine ganz zentrale Rolle in Hallers Büchern.

Interview: Elias Haller, Bestsellerautor, Genre „Thriller“

Und genau das ist natürlich ein Punkt, der beim Leser ankommt.

Er kann sich jedoch nicht nur in die örtlichen Gegebenheiten hineinversetzen, sondern sich auch in die Ermittler einfühlen.

Denn Elias Haller hat ein Talent dafür, den Leser in die Welt seiner Protagonisten Erik Donner und Klara Frost mitzunehmen, die immer wieder in menschliche Abgründe schauen und dabei aber auch persönliche Tiefschläge wegstecken müssen.

Zuletzt präsentierte der Autor seine Bücher auf der Leipziger Buchmesse und zählte dort zu den Publikumslieblingen.

Interview: Besuchertöne

Interessant zu wissen: Die Geschichten rund um Donner und Frost entstehen im heimischen Wohnzimmer.

Denn natürlich ist Elias Haller nach wie vor hauptberuflich Polizeibeamter.

Sobald die Polizeiuniform jedoch abgelegt ist, schlüpft er in seine Rolle als Autor und lässt seiner Kreativität freien Lauf.

Da stellt sich natürlich unweigerlich die Frage, wie viel Wahrheitsgehalt in seinen Thrillern steckt und woher er seine Ideen nimmt.

Interview: Elias Haller, Bestsellerautor, Genre „Thriller“

Wer jetzt neugierig geworden ist und weitere Infos rund um den Bestsellerautoren haben möchte, findet das komplette Interview auf unserer Website.

Dort werden weitere bislang gut gehütete Geheimnisse gelüftet – sein Sie gespannt.