Helft mit und lasst Herzenswünsche wahr werden

Seit mittlerweile drei Jahren lässt der Lukas Stern e.V. Wünsche wahr werden. Wünsche von schwer kranken Menschen, die nicht selten auch letzte Wünsche sind. Für die Vereinsmitglieder ist es eine Herzensangelegenheit, die immer wieder für echte Gänsehautmomente sorgt. Genauso bewegend wie die zahlreichen Einzelschicksale, die die Mitglieder inzwischen gesehen haben, ist auch die Geschichte des Vereins.

Ein soziales Engagement, das ankommt. Inzwischen dürfte der Verein vielen in Chemnitz ein Begriff sein. Jedes Jahr startet er besondere Aktionen, um Unterstützung zu bekommen und auch weiterhin „gute Fee“ spielen zu können. Diesmal richtet sich der Hilferuf an Leckermäulchen, Gourmets und Hobbyköche. Namhafte Personen unterstützen jedoch nicht nur das Kochbuch mit eigenen Lieblingsrezepten. Einige von ihnen unterstützen den Verein auch auf andere Art und Weise. Erst kürzlich fand sich ein neuer, prominenter Botschafter für den Lukas Stern e.V.

Wer ebenfalls dabei helfen möchte, Wünsche wahr werden zu lassen, muss jedoch nicht offiziell für den Verein auftreten, sondern kann auch einfach sein Lieblingsrezept beim Verein einreichen. Noch bis zum 31.10. werden „Appetitmacher“ (Suppen, Vorspeisen), „Sattmacher“ (Fleisch, Fisch, vegetarische Gerichte), „Dickmacher“ (Kuchen, Desserts) und „Draußen Macher“ (Grill, Dutch oven) gesucht. Einfach Lieblingsrezept mit eigenen Fotos einreichen und schon könnte auch Ihr Rezept andere Freunde des guten Geschmacks verzaubern.

Weitere Infos sowie das vollständige Interview finden Sie hier.