Sport frei- Stadion wird Vielfältig

Chemnitz- Neues ausprobieren, sich sportlich verausgaben, Vorträgen lauschen oder doch einfach nur ein tolles Bühnenprogramm anschauen? All das ist am 7. September im Stadion an der Gellertstraße von 12-18 Uhr möglich! An diesem Tag wird der 1. SPORTY gefeiert.

Dabei handelt es sich um einen großen Chemnitzer Sporttag mit einem rundum sportlichen Fest unter freiem Himmel. Hintergrund für den Aktionstag ist die vielfältige Chemnitzer Sportszene, von der sich die Besucher einen Eindruck verschaffen sollen. Auf der SPORTY-Meile werden die verschiedensten Vereine anwesend sein und Sportarten wie Fechten, Tauchen, Radball, Tischtennis, LineDance, Baseball und viele andere vorstellen. Natürlich können die unterschiedlichen Sportarten auch vor Ort ausprobiert werden. Verschiedene Mitmachangebote werden für die Besucher angeboten. Außerdem stehen zahlreiche Vereinsmitgliedern bereit, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Neben den sportlichen Aktivitäten können die Besucher auch auf einem Flohmarkt bummeln, Vorträgen zu den Themen Ernährung und E-Sport lauschen, eine Ausstellung zur Stadiongeschichte bestaunen, sowie ein tolles Bühnenprogramm genießen. Ein sportlicher Höhepunkt wird das Football-Freundschaftsspiel der Chemnitzer Crusaders gegen die Vogtland Rebels um 17 Uhr sein.

Organisiert wird das Fest von den C3 Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH in Kooperation mit dem Stadtsportbund Chemnitz. Wer also schon immer in verschiedene Sportbereiche reinschnuppern wollte, sollte diesen Tag nicht verpassen.